www.tsv-oberreitnau.de / 4: Leichtathletik / 4.1: Aktuelles > Leichtathleten starten erfolgreich in die Wettkampfsaison
.

Leichtathleten starten erfolgreich in die Wettkampfsaison

Autor: Stoinski 28.04.2019

Bei kühlem und sehr windigem Wetter starteten am letzen Wochenende im April fünf Leichtathletinnen des TSV Oberreitnau bei der Bahneröffnung in Aulendorf.

Der angesagte Regen trat nicht ein und so konnten die Wettkämpfe bis auf die kurzen Strecken bei ordentlichen Bedingungen durchgeführt werden.

Mit einer neuen pers. Bestleistung im Hochsprung von 1,50m und dem ersten Platz bei den Frauen erreichte Andrea Heimpel einen optimalen Start in die neue Wettkampfsaison. In einem guten Lauf über 100m gab es für Andrea dann noch einen zweiten Platz.

Hochsprung

Jasmin Fackelmayer erreichte in der Altersklasse U20 mit 4,51m im Weitsprung den zweiten Platz und über 100m bei 3m Gegenwind einen guten 3. Rang. Laura Wenzel konnte sich über 100m, im Weitsprung und Speerwurf über gute Leistungen freuen mit jeweils vierten Plätzen.

Auch Frida Rauter konnte mit ihren Leistungen im Weit- und Hochsprung zufrieden sein. In der stark besetzten Altersklasse der U16 Mädchen erreichte sie jeweils den Endkampf der Besten.

Gut lief es auch in der 4x100m Staffel der Frauen mit Laura Wenzel, Andrea Heimpel, Jasmin Fackelmayer und Jana Heimpel. Alle 4 Starterinnen hinterließen einen starken läuferischen Eindruck, die Wechsel waren perfekt und der Vorsprung groß. Der starke Wind ließ leider keine gute Zeit zu.

Mit diesen Ergebnissen können sich die Oberreitnauer Leichtathleten nun auf die nächsten Wettkämpfe freuen.

Dieser Artikel wurde bereits 85 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
34415 Besucher