.

Altersklassen

Im TSV können Kinder und Jugendliche in allen Altersklassen aktiv Fußball spielen.

Wann welche Mannschaft wo spielt, kann man sich hier auf Fussball.de ansehen. Viel Spaß dabei.

Die Kontaktdaten der jeweiligen Trainer und die Trainingszeiten entnehmt bitte dem Dokument
"Hallenbelegung FZZ Oberreitnau und Trainingszeiten Sportgruppen (Größe: 212 kB; Downloads bisher: 737; Letzter Download am: 26.02.2024) ", welches ihr hier und unter dem Menüpunkt Downloads downloaden könnt.

In Deutschland gilt die Altersklasseneinteilung des Deutschen Fußball-Bundes.
Stichtag für die Einteilung in die Altersklassen ist der 1. Januar eines jeden Jahres. Das Spieljahr (Saison) beginnt jedes Jahr am 1. Juli und endet am 30. Juni im Jahr darauf.
Die Fußballjugend spielt in folgenden Altersklassen:

• G-Junioren (Bambini/U7): G-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, noch nicht das 6. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.


• F-Junioren (U8/U9): F-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 7. oder das 8. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.


• E-Junioren (U10/U11): E-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 9. oder das 10. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.


• D-Junioren (U12/U13): D-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 11. oder das 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.


• C-Junioren (U14/U15): C-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 13. oder das 14. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.


• B-Junioren (U16/U17): B-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 15. oder das 16. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.


• A-Junioren (U18/U19): A-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 17. oder das 18. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben.

 

Dieser Artikel wurde bereits 790 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
313822 Besucher