.

Eltern-Kind-Turnen

Jeden Mittwoch von 15.00-16.00 Uhr bzw. 16.00-17.00 Uhr

Eltern-Kind-2017

 

Jeden Mittwoch, von 15.00-16.00 Uhr und 16.00-17.00 Uhr, findet das Eltern-Kind-Turnen in der Turnhalle am Freizeitzentrum Oberreitnau statt.

Bewegung ist ein natürlicher Drang unserer Kinder der in der heutigen Gesellschaft oft nicht mehr dem Bedürfnis der Kleinen gerecht wird. Wir bieten den Kindern die Möglichkeit diesem Bewegungsdrang durch verschiedene Bewegungsbaustellen gerecht zu werden. Durch klettern, krabbeln, hüpfen, schaukeln, balancieren etc. werden die motorischen Fähigkeiten der Kinder geschult und trainiert.

Nach einer Begrüßung und einer kleinen gemeinsamen Aufwärmrunde werden die Bewegungsbaustellen, gemeinsam mit allen Eltern, zu Beginn der Turnstunde aufgebaut. Während des Aufbaus gibt es für die Kinder Spielteppiche, Bücher, etc. zur Beschäftigung.
Erklingt dann die Bewegungsmusik geht es für die Kinder, unter Aufsicht ihrer Eltern, an die Geräte. Dabei können die Kinder selbst auswählen welche Bewegungsbaustelle gerade ihren Bedürfnissen entspricht und diese sooft wiederholen wie es ihnen Freude bereitet.

Hierbei entwickeln und trainieren die Kinder nicht nur ihre motorischen Fähigkeiten, Kraft und Ausdauer, auch soziale Kompetenzen werden erlangt. Das „Warten" bis man an der Reihe ist gehört genauso zum Lernprozess der Kinder, wie das Rücksicht nehmen und sich an gewisse Regeln halten.
Durch das Beobachten anderer Kinder probieren sie oft neue Bewegungen aus und lernen sich und ihren Körper kennen.

Nach der Turnstunde treffen sich alle Kinder zur Verabschiedung noch einmal im Kreis. Gemeinsam wird ein „Cool-Down" Spiel angeboten (Fingerspiel, Massage, etc.) und ein Abschiedslied gesungen. Mit diesen Ritualen wird das Gemeinschaftsgefühl gefördert.
Da der Andrang auf unser Eltern-Kind-Turnen sehr groß ist gibt es zwei Gruppen, um möglichst vielen Kindern mit ihren Eltern die Möglichkeit zu bieten daran teilzunehmen. In beiden Gruppen ist der Ablauf gleich, nur das Aufbauen fällt in der zweiten Gruppe weg und dafür wird abgebaut.

 

Kontakt: Lukas Brey, Tel. 08382 9471191, E-Mail: lukas.brey(aett)icloud.com

 

Dieser Artikel wurde bereits 6027 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
219530 Besucher